Christiane Knebel

Heilpraktikerin

 

Mein Behandlungsziel:

ganzheitliche Heilung zu ermöglichen

 

Als ich das erste Mal ein Homöopathiebuch in die Hände bekam, konnte ich nicht mehr aufhören zu lesen...

So spannend beschreibt Samuel Hahnemann die andersartigen, faszinierenden Möglichkeiten der Homöopathie, die Selbstheilungskräfte des Menschen auf ganz besondere Weise anzuregen, das Verständnis vom Zusammenwirken von Körper, Geist und Seele und die Wege in Richtung ganzheitliche Gesundheit .

 

Als dann noch ein Erlebnis einer großartigen Heilung in meiner Familie hinzukam, hat mich die Homöopathie und später auch weitere Naturheilverfahren so in den Bann gezogen, dass ich all meine Zeit und Energie in eine umfassende Ausbildung mit vielen Seminaren und Weiterbildungen investiere.

 

Seit 2004 habe ich meine Praxis für klassische Homöopathie und Naturheilverfahren. Mit der Zeit habe ich einige weitere Therapieformen erlernt die zu einem ganzheitlichen Behandlungs- und Therapiekonzept geworden sind.

 

Meine Ausbildung und meine Berufserfahrung - mehr erfahren

 

Mein Behandlungskonzept

Sie haben einen Termin bei mir ausgemacht - und so geht es weiter:

 

Ausgehend von Ihren Beschwerden entscheiden Sie für sich oder mit mir gemeinsam, welches Therapiekonzept für Ihr Anliegen das beste ist. Dann nehme ich mir viel Zeit für die ausführliche Erfassung Ihrer Krankengeschichte. Anschließend erhalten Sie die bestmöglich auf Ihr Problem zugeschnittene Behandlung. In einem oder mehreren Folgeterminen überprüfen wie den Erfolg der Behandlung und setzen sie ggf. fort.

 

HOMÖOPATHIE

Sehr viele Menschen schätzen die  Wirkkraft von homöopathischem Arnica bei Verletzungen und Stürzen. In kaum einer homöopathischen Hausapotheke fehlt es.

 

Alle anderen homöopathischen Arzneien sind auf die gleiche Weise und nach dem gleichen Prinzip hergestellt.

 

Warum sollten sie nicht auch genauso gut wirken?

 

Nur - es sind eben andere Ausgangsstoffe mit der Wirkrichtung auf andere Beschwerdebilder!

DORN BREUß WIRBELSÄULENTHERAPIE

Nicht nur Rückenschmerzen, sondern viele andere Beschwerden können durch Fehlstellungen entstehen.

 

Warum? Zwischen zwei Wirbeln tritt links und rechts ein Spinal-nerv aus, der jeweils bestimmte Körperbereiche versorgt. Ist er eingeengt und in seiner Funktion gestört, kann es zu entsprechenden Beschwerden wie z. B. Kopfschmerzen, Reizmagen, Verstopfung, Herzrhythmusstörungen, Blasen-schwäche, uvm. kommen.

 

Fehlstellungen der Wirbelsäule werden sanft korrigiert und zurückgeschoben, während der Patient natürliche Bewegungen, wie z. B. Pendelbewegungen macht.

 

Eine wohltuende Breuß-Massage kann die Behandlung abrunden.

SYSTEMAUFSTELLUNGEN

Der Blick hinter die Kulissen!

 

Bei manchen Beschwerden und Problemen ist die Ursache nicht so offensichtlich, häufig gibt es neben der offenkundigen, noch eine versteckte, tiefere Ursache.

 

Die System- und Familienaufstellung kann Verstrickungen und Verbindungen zu Problemen anderer Gruppenmitglieder wie Familie, Kollegen, Schul-kameraden, Prozessbeteiligte, Geschäftspartner, Freundeskreis, ...aufzeigen.

 

Manchmal stellt sich dabei ein großes Aha-Erlebnis ein! "Ach - deshalb hab ich das Problem!"

 

Wenn die tiefere Ursache erkannt wurde, kann ein Lösungsbild erarbeitet werden.

DARMSANIERUNG AUSLEITUNG ENTGIFTUNG

Viele Kalorien, wenig Nährstoffe, viele Schadstoffe in der Nahrung,

viele Giftstoffe in der Umwelt, aus Medikamenten, Impfen, Genussmitteln -

da tut es in den meisten Fällen not, dem Körper zu helfen, damit fertig zu werden.

 

Ich berate Sie individuell und auf Ihre Situation bezogen, wie Sie mit erfreulich einfachen Methoden entgiften, ausleiten und Ihren Darm sanieren können.

 

 

CEASE AUTISMUS-SPEKTRUM- THERAPIE

Tinus Smits entwickelte diese Therapie mit dem Ziel,schädliche Prägungen durch Impfungen, schulmedizinische Medikamente und andere Toxine auszuleiten.

 

Er sieht hier einen Zusammenhang zwischen der Zunahme von Impfungen/Toxin/Giftstoffbelastung und der Zunahme des Autismus-Spektrum-Syndroms.

 

CRANIO-SACRAL-OSTEOPATHIE

Therapieform auf der Basis des  craniosacralen Rhythmus, der sich im feinen Pulsieren der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit zeigt.

 

Beeinflussung dieser rhythmischen Bewegungen mit dem Ziel, Starre, Fehlhaltungen und Ungleichgewichte im Pulsieren aufzulösen.

 

Anwendung bei chronischen Kopfschmerzen, Nackenverspannungen, Rückenschmerzen uv.m.

Heilpraktiker
in Gütersloh auf jameda

Hautprobleme

Kopfschmerzen

Ängste Zwänge Depressionen

Sexuelle Probleme

Autismus-Asperger Spektrum

Erschöpfung   Burn out